Wolf Kältetechnik GmbH

Experten für Ihr Wohlfühlklima

Das ECODAN-Wärmepumpensystem

Immer passgenau: Das Ecodan Wärmepumpen-System deckt mit seinen Kombinationsmöglichkeiten ein breites Einsatzspektrum ab. Je nach Wärmebedarf und gewünschtem Komfort entsteht im Zusammenspiel geeigneter Außen- und Innenmodule eine perfekt auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Heizungs- und Warmwasser-Lösung.

Alle Außenmodule im Bereich 4,5 bis 14,0 kW werden mit Hydrobzw. Speichermodulen kombiniert. In der Split-Ausführung sind sie in den Versionen „Heizen“ sowie „Heizen/Kühlen“ verfügbar, in der Monoblock-Ausführung nur in der Version „Heizen“.

Ab der Leistungsgröße 16 kW werden die Außenmodule nur mit Hydromodulen kombiniert – sowohl für die Betriebsart „Heizen“ wie auch für „Heizen/Kühlen“.

Das Ecodan Leistungsspektrum im Überblick

Ecodan Leistung bei Neubau oder Sanierung Ecodan Leistung bei Neubau oder Sanierung

EHPA-Gütesiegel

Das von unabhängiger Stelle vergebene EHPA-Gütesiegel bescheinigt ein dauerhaft hohes Qualitätsniveau von Wärmepumpen. Systeme müssen hierzu festgelegte Regeln befolgen und Qualitätsrichtlinien einhalten, wodurch sie sich auch für staatliche Förderung im Rahmen des Marktanreizprogramms der Bundesregierung qualifizieren. Neben Effizienzwerten gehören Schallleistung, Planungs- und technische Unterlagen
sowie Serviceunterlagen und die Ersatzteilverfügbarkeit zu den Kriterien.

KEYMARK

KEYMARK ist ein freiwilliges und unabhängiges europäisches Zertifizierungszeichen (ISO Type 5) für Wärmepumpen, Kombiheizgeräte mit Wärmepumpen sowie Brauchwasser-Wärmepumpen. KEYMARK basiert auf der unabhängigen Prüfung
eines anerkannten Prüflabors im Hinblick auf alle geforderten Regularien der Produktanforderungen. Zusätzlich werden Effizienz und Schallemissionen gemäß Ökodesign-Richtlinie überprüft und die Fertigung zertifiziert.

Integrierter Wärmepumpenmanager

Der in der Inneneinheit standardmäßig integrierte Hauptregler ist für alle Prozesse der gesamten Ecodan Wärmepumpenanlage verantwortlich.

Raumthermostat mit Mehrwert

Neben dem Haupt-Bedienelement kann auch eine Funkfernbedienung als Raumthermostat verwendet werden. Auf dem Display dieser Steuerungseinheit werden die wichtigsten Systeminformationen wiedergegeben und die Parameter lassen sich schnell und bequem ändern.

Fernzugriff via MELCloud

Dank MELCloud, einer App, die eine einfache Steuerung für Klimaanlagen und Heizungssysteme von Mitsubishi Electric ermöglicht, können Sie bei Bedarf jederzeit aus der Ferne auf die Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpe zugreifen.

Kompatibel mit der Systemtechnik

Ist bereits eine Gebäudeleittechnik vorhanden, die z. B. die Gebäudebeschattung steuert, kann die Ecodan Wärmepumpe mittels Modbus-Adapter problemlos eingebunden werden. Dabei wird der Adapter mit dem Speicher-oder Hydromodul verbunden und fungiert als externe Schnittstelle zum vorhandenen, übergeordneten
Steuerungssystem. Der Procon MelcoEcodan Smart Control Kommunikationsadapter ermöglicht die Fernsteuerung der Anlage durch eine übergeordnete Regelung (z. B. KNX-Integration mittels zusätzlicher KNX-Komponenten).

Ready for SG Ready

Das Ecodan System ist bereits heute auf die zukünftige Integration in ein intelligentes Stromnetz vorbereitet. Damit erfüllt es schon jetzt die Anforderungen des SG-Ready-Labels.