Wolf Kältetechnik GmbH

Experten für Ihr Wohlfühlklima

Der Blog rund um das Thema Wärme

Willkommen auf unserem Wärmeblog! Hier widmen wir uns dem Thema Wärme und sammeln hier alle Fragen unserer Kunden zur Wärmepumpentechnik.


Tipps und Tricks

Heizungslexikon


So geht smart Heizen und Energiesparen

Heizen mit dem Smartphone – das gibt's jetzt auch mit unserer innovativen Vicare App von Viessmann! Mit dieser App lässt sich die gewünschte Raumtemperatur während der Heizperiode zudem per Fingertipp zwischen Normal- und Partybetrieb („Ich bleibe länger zu Hause“) umsteigen. Die Heizungsanlage wird automatisch auf die neue Temperatur heruntergefahren, um Energie zu sparen. Die Touch-Funktion von Vicare ist die neue Art der intelligenten Heizung für das 21. Jahrhundert!

Elektrisch heizen mit kostenloser Sonnenenergie

Elektrische Energie ist heutzutage die primäre Energiequelle in modernen Häusern. Die notwendige elektrische Energie kann jedoch teuer werden, vor allem wenn man in einem Land lebt, in dem die Energiepreise stark schwanken.

Mit dem Vitocharge bietet sich Ihnen eine einfache Möglichkeit, mit Sonnenenergie zu heizen. Nutzen Sie Ihre Wärmequellen, um die Heizanlage mit preiswertem, sauberem und günstigem Strom zu betreiben.

Solarstrom für die Wärmepumpe

Die Solarstrom-Einspeisung von Sonnenenergie in eine Wärmepumpe gewinnt zunehmend an Bedeutung. Diese frisch regenerierte Energie ist vollkommen CO2-frei, nahezu unbegrenzt benutzbar, kostengünstig und effizient. Solarstrom für die Wärmepumpe kann die Gebäudetechnik, die Heizung und die Warmwasserbereitung erheblich reduzieren.

Nach dem ersten Schritt, Ihre Wärmepumpe auf die Solarstrom-Einspeisung auszurichten, sollten Sie den gewonnen Strom zu Hause speichern.

Autark heizen: Maximal autark mit Brennstoffzellen-Heizgerät

In Zeiten von hohen Heizkosten und wachsendem Energiemangel sollten Sie in Erwägung ziehen, in ein autarkes Heizsystem zu investieren. Sie sind von der Vorratshaltung in der Natur abhängig. Die Brennstoffzellen-Technologie kann ein gutes Mittel sein, entsprechende Investitionen zu reduzieren.

Selbst erzeugter Strom für das E-Auto

E-Autofahrer der Welt, aufgepasst!

E-Autos spielen in unserer Zukunft eine immer größere Rolle. Wenn wir unseren Wagen mit selbst erzeugtem Strom betanken, liefern wir uns selbst mit Alternativenergie, die uns unabhängig von fossilen Brennstoffen macht.

Diese neue Technologie macht es den Autofahrern leicht, ihr Auto mit alternativer Energie zu betanken.

Vitocharge ist ein bahnbrechendes, leistungsstarkes Produkt.

Eigener Strom direkt selbst nutzen

Es gibt viele Gründe, sich mit Hausstromspeichern auseinanderzusetzen, und den größten ist der, dass der Ökostrom am Markt nicht gerade günstig zu haben ist. 

In Zeiten, in denen die Kosten für Ökostrom stark schwanken und Steuerzahlungen vonnöten sind, ist es schwierig den Überblick zu behalten. Aber mit einem Hausstromspeicher wird alles klarer. 

Netzersatzbetrieb bei Stromausfall

Auch wenn Stromausfälle verhältnismäßig selten sind, kann es immer wieder passieren, dass plötzlich kein Strom mehr vorhanden ist. Etwa nach
durchtrennten Leitungen bei Tiefbauarbeiten, durch abgeknickte Strommasten bei einem Orkan oder hohen Schneelasten, denen Überlandleitungen nicht standhalten.

Starten Sie mit uns durch!

Gestalten Sie Ihr Klima neu.

Netzparallelbetrieb minimiert Strombezug aus dem öffentlichen Netz

Die Netzparallelbetriebe von Stromspeichern sind eine gute Möglichkeit, das Stromnetz  zu entlasten – so kann diese Betriebsweise als ein weiterer Schritt zur Energiewende bezeichnet werden, da sie den Strombezug aus dem öffentlichen Netz minimiert, wenn es kritisch wird.

AC-gekoppelter Stromspeicher oder Hybrid-System?

Heutzutage stellen uns Energiekosten ein ernstes Problem für die meisten von uns dar. Niemand möchte viel Geld fürs Strom und die anderen verbraucherbezogenen Sachen ausgeben. Wenn Sie Fragen zur Kostensteigerung haben oder sich fragen, wie Sie Ihre Kosten senken können, gibt es jetzt eine Lösung: der AC-gekoppelte Stromspeicher.

Lithium-Ionen-Akku vs. Blei-Akku

Die Stromspeichergeneration ist ein wichtiger Teil bei der Konzeption, Planung und Einrichtung von Haus. Der Stromspeicher ist das Herz eines Haus. Darüber hinaus, sollte der Stromspeicher geeignet zur Stromerzeugung sein, die Stromerzeugung der Hausenergie aufrechterhält, auch bei eingeschränkter Stromversorgung, und auch Ihre Verbraucher mit Strom versorgen, falls die Versorgung ausfällt.

Worauf es bei einem Stromspeicher ankommt:

Möchten Sie eine ehrliche Antwort auf die Frage, was Sie denken sollten, bevor Sie einen Stromspeicher kaufen?

Dann lesen Sie weiter.

Ein Viessmann Stromspeicher ist ein hochwertiger Stromspeicher mit höchster Verfügbarkeit und lange Lebensdauer sowie einem klaren, einfachen Konzept für jeden Kunden.

Sie möchten mehr über die Viessmann Stromspeicher erfahren?  

Basiswissen Wasserstoff

Im Gegensatz zu Benzin oder Flüssiggas ist Wasserstoff wie auch Methan leichter als Luft. Er hat von allen Brennstoffen die höchste Energiedichte. Mit diesen Eigenschaften unterscheidet sich Wasserstoff deutlich von flüssigen Kohlenwasserstoffen und Erdgas oder Methan. Als Kraftstoff im Straßenverkehr und als Speichermedium in der Energieversorgung wird Wasserstoff immer häufiger eingesetzt.

Luft/Wasser Wärmepumpe

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe nutzt die Energiequelle Außenluft. Dabei verwendet sie die von der Sonne erwärmte Außenluft. Selbst im Winter reicht die erwärmte Außenluft für die Luft-Wasser-Wärmepumpe aus um warmes Wasser und warme Heizungsluft zu erzeugen.

Kosten Wärmepumpe

Hier haben Sie eine Aufstellung der Kosten für die Gewinnung der thermischen Energie aus Luft, Erde oder Wasser. Zusätzlich werden die Kosten für das Heizgerät selbst geschätzt, sowie Kosten für den Betrieb einer Wärmepumpe.

Vorteile Wärmepumpe

Es lassen sich Ihre Heizkosten teilweise erheblich senken. Mit den richtigen Voraussetzungen kann eine Wärmepumpe hocheffizient betrieben werden. So lassen sich manchmal bis zu 50% Heizkosten einsparen.

nützliche und wichtige Infos - Wärmepumpe

Wie schnell kann eine Wärmepumpe beim Neubau oder im Zuge einer Sanierung installiert werden?

Eine Installation im Altbau oder Neubau kann durchschnittlich innerhalb von zwei bis drei Tagen abgeschlossen werden. Aufwandsbedingt kann sich dieser Zeitraum um bis zu zwei Tage verlängern.